Donnerstag, 12.03.2020

    Plogging im Allgäu: Ran an den Dreck, weg mit dem Speck!

    Was ist Plogging?

    Plogging kommt vom schwedischen „plocka“ (aufsammeln) und „Jogging“. Die neue Trend-Natursportart ist im Allgäu angekommen. Dabei sammeln Jogger während ihres Laufs Müll ein, der in der Landschaft verstreut herumliegt. Die Dorr Unternehmensgruppe unterstützt solche Plogging-Events im gesamten Allgäu, stattet die Läufer mit Handschuhen & Mülltüten aus und holt den gesammelten Müll zum weiteren fachgerechten Recycling bzw. zur Entsorgung ab. Unser Partner Allgäuer Alpenwasser unterstützt die Dorr Plogging Events und versorgt alle Plogger mit einem Erfrischungsgetränk.

    Gemeinsam für ein sauberes Allgäu!

    Sie haben Interesse, an einem Plogging-Event teilzunehmen? Auf dieser Seite www.plogging-allgaeu.de finde Sie die aktuellen Termine. Können Sie sich vorstellen, selbst ein Plogging-Event in Ihrer Umgebung zu organisieren? Fragen Sie hier Unterstützung bei Dorr an und lassen Sie Ihren Wunschtermin bestätigen und eintragen.