Kanaltechnik im Allgäu

Dichtheitsprüfung  / Druckprüfung

Dichtheit Ihres Systems:

Sollten bei der Inspektion keine Schäden festgestellt werden oder handelt es sich bei Ihrer Abwasseranlage um einen Neubau, gibt eine Prüfung mit Luft oder Wasser weiteren Aufschluss über die Dichtheit Ihres Systems.

 

  • Druckprüfung von Freispiegelkanälen DN 50 bis DN 2200

  • Druckprüfung von Groß- und Sonderprofilen bis DN 2200

  • Einzelmuffenprüfung ab DN 200

  • Prüfung und Desinfektion von Druckleitungen nach DIN EN 805

  • Prüfung von Grundstücksentwässerungsanlage

  • Prüfung von Abscheideranlagen

  • Prüfung von Schächten und Bauwerken

  • Prüfung von Sattelstücken und Anschlussleitungen bis max. 1m vom Hauptkanal aus

 

 

© Dorr GmbH & Co. KG ,  Kaufbeuren, Im Hart 13 - Kanalreinigung - TV-Untersuchung - KanalsanierungE-Mail - www.dorr.de