Abscheider
    service

    Moderne Dorr Abscheidertechnik für Öl, Fett, Benzin und Koaleszenz 

    Gemische aus Ölen, Fetten, Benzin oder Schlamm können Kanäle erheblich belasten. Deshalb werden beispielweise in Tankstellen, Waschstraßen und großen Gastronomiebetrieben sogenannte Abscheider nach DIN 4040 und EN 1825 eingerichtet. Die Abscheideranlage fängt die für die Kanalisation schädlichen Gemische auf und wird vom Dorr Abscheiderservice regelmäßig geleert, gereinigt, inspiziert und gewartet. Die Inhalte werden von uns fachgerecht entsorgt. 

    Öl- / Benzin- / Fettabscheider und Koaleszenzabscheider

    Die Abwasser werden über die Abscheider abgeleitet. Wir sorgen für die regelmäßige Reinigung, Entsorgung und Verwertung des Abscheiderinhalts. Dafür kommen unsere modernen Dorr Saug- und Spülfahrzeuge zum Einsatz. Fettrückstände aus dem Fettabscheider können professionell verwertet werden. 

    Unser Koaleszenzabscheider reinigt über eine erweiterte Funktionalität noch präziser. Wir setzen ihn immer dann ein, wenn Öl oder Benzin unter Hochdruck mit Wasser zerstäubt wird, wie es beispielsweise bei Autowaschanlagen der Fall ist. Die dabei entstehenden Benzin- und Öltröpfchen lassen sich so sauber vom Wasser trennen. 

    Wartung im halbjährlichen Rhythmus mit Dokumentation

    Regelmäßige Entsorgungsintervalle stellen sicher, dass die Speicherkapazitäten des Schlammfangs und Fettabscheiders nicht überschritten werden. Es kommt allerdings auch vor, dass Abscheideranlagen zu früh entleert und gereinigt werden, bevor ihre eigentliche Kapazität erreicht ist. Deshalb führen wir bei Dorr eine bedarfsorientierte Leerung / Reinigung durch, was Ihnen erhebliche Kosten spart. Bei Bedarf bieten wir mit an: Wasseranalysen, Erstellung des Betriebstagebuchs und Entleerung / Reinigung der Anlage(n), auf Wunsch monatliche Eigenkontrolle.

    Generalinspektion / Dichtheitsprüfung nach DIN 1999-100

    Viele bestehende Anlagen sind zu klein bemessen, undicht oder weisen sonstige Schäden auf. Um teure Folgeschäden zu vermeiden und der Vorschrift DIN 1999-100 zu entsprechen, bieten wir Ihnen die Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung an. Für Fettabscheider ist diese alle 5 Jahre vorgesehen. 

    Instandhaltung und Aufrüstung

    Die DIN 4040 schreibt Entleerungs- / Reinigungsintervalle von möglichst 2 Wochen, mindestens 4 Wochen vor.  

    Auf den Dorr Abscheiderservice können Sie sich verlassen:

    • Sie sprechen mit qualifiziertem Fachpersonal mit Erfahrung.
    • Wir sorgen für ein zuverlässiges Entleerungs- / Reinigungsintervall, auf Wunsch bedarfsorientiert.
    • Wir machen Sichtkontrollen der Anlage und Leitungen bei der Entleerung und Reinigung.
    • Termine für Entleerung und Änderung des Intervalls besprechen Sie mit unserer Disposition.
    • Wir führen die vorgeschriebene Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung nach DIN 4040-100 durch. 
    • Wir entsorgen die Abscheiderinhalte fach- und umweltgerecht und quittieren mit Übernahmeschein. 

     

    Haben Sie Fragen zum Dorr Abscheiderservice? 

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns: 

    T: 08331 8389-407

    sonderabfall@dorr.de

    Newsletter abonnieren