Abscheiderreinigung und -Wartung

Öl-/Benzin-/Koaleszenzabscheider und Fettabscheider

Wartung im 1/2jährlichen Rhythmus mit Dokumentation:

Anlagen werden oft zu früh entleert/gereinigt! Eine bedarfsorientierte Entleerung/Reinigung führt zu einer erheblichen Kostenersparnis. (Bei Bedarf: Wasseranalysen und Erstellung des Betriebstagebuchs und Entleerung/Reinigung der Anlage(n), auf Wunsch monatliche Eigenkontrolle)

 

Generalinspektion/Dichtheitsprüfung:

Viele bestehende Anlagen sind zu klein bemessen, undicht oder weisen sonstige Schäden auf! Um teure Folgeschäden zu vermeiden und der Vorschrift DIN 1999-100 zu entsprechen, bieten wir Ihnen die Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung an!

 

Instandhaltung und Aufrüstung

Die DIN 4040 schreibt Entleerungs-/Reinigungsintervalle von möglichst 2 Wochen, mindestens 4 Wochen vor.  

 

 

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich können wir Ihnen anbieten:

  • Qualifiziertes Personal mit Fachkunde

  • Entleerungs-/Reinigungsintervall, auch auf Wunsch bedarfsorientiert

  • Sichtkontrollen der Anlage und Leitungen bei der Entleerung und Reinigung

  • Abstimmung mit dem Kunden über eine Änderung des Intervalls

  • Terminierte Entleerung durch unsere Disposition

  • Dichtheitsprüfung nach DIN 4040-100

 

© Dorr GmbH & Co. KG - Abscheiderentsorgung - Kempten - Kaufbeuren - Memmingen - E-mail - www.dorr.de